Download PDF by Atle Naess, K. Hartmann-Butt: Als die Welt still stand: Galileo Galilei - verraten,

By Atle Naess, K. Hartmann-Butt

ISBN-10: 3540210636

ISBN-13: 9783540210634

Die preisgekr?nte Biographie des norwegische Schriftstellers Atle N?ss f?hrt den Leser auf eine fesselnde Reise durch die H?hen und Tiefen des Lebens einer der schillerndsten Pers?nlichkeiten der europ?ischen Wissenschaftsgeschichte - Galileo Galilei. Mit feinsinniger Empathie entwickelt Naess das Portrait eines Mannes, der sich selbst durch die Zw?nge der r?mischen Inquisition nicht von seinen wegweisenden Forschungen abbringen lie?. Aus den Rezensionen der norwegischen Ausgabe: "Mit umfassender Kenntnis und sicherem Erz?hlstil hebt N?ss die epochemachenden Arbeiten hervor, die die Grundlage der modernen experimentellen Naturwissenschaften bilden. Er packt all die vielen Stationen [Galileis] Lebens in ein sehr lesenswertes Buch, das in vielerlei Hinsicht hervorsticht." in keeping with Anders Madsen, Aftenposten Morgen "Diese Biographie stellt eine faszinierende kulturhistorische Studie dar und ist daher nicht nur f?r Leser mit Interesse an Naturwissenschaft und Wissenschaftsgeschichte geeignet. Sie kann auch hervorragend als Roman gelesen werden." Atle Abelsen, Teknisk Ukeblad

Show description

Read or Download Als die Welt still stand: Galileo Galilei - verraten, verkannt, verehrt (German Edition) PDF

Best german books

Elke Pohl's Keine Panik vor Blackouts: Wie Sie Bewahrungsproben meistern PDF

Für viele Menschen bedeuten eine Prüfung, ein Vortrag oder eine Projektpräsentation eine großartige probability, bei anderen können solche Bewährungsproben große Angst bis hin zu schweren Panikattacken auslösen. Ein gesundes Maß an Aufregung ist natürlich und hilfreich, weil es besondere Kräfte mobilisiert.

Additional resources for Als die Welt still stand: Galileo Galilei - verraten, verkannt, verehrt (German Edition)

Example text

Ein Ausgangspunkt war der Reduktionszirkel, ein Instrument, das verwendet wurde, um Längen von einem Maßstab in einen anderen zu übertragen. Guidobaldo del Monte hatte einen solchen Zirkel konstruiert. Mit der Zeit wurde dieser immer öfter auch von Malern verwendet, die damit leichter das richtige Verhältnis zwischen den Maßen des Modells und denen auf der Leinwand berechnen konnten. Wahrscheinlich war es ein besonders großer Zirkel dieser Art gewesen, der einmal dazu geführt hatte, dass der Maler Caravaggio in Rom auf offener Straße verhaftet worden war – ein Polizist hatte den Zirkel für eine gefährliche Waffe gehalten!

Weder die Intellektuellen noch das gemeine Volk von Venedig waren bereit, unkritisch alle Forderungen des Heiligen Stuhls zu akzeptieren. Dies war einer der Gründe dafür, warum sich der umherstreifende, abtrünnige Dominikanermönch Giordano Bruno ausgerechnet in Venedig und Padua niederließ, nachdem er den kühnen Beschluss gefasst hatte, auf italienischen Boden zurückzukehren. Giordano Bruno war ein Visionär und Philosoph, ein charismatischer Grübler mit tiefen Wurzeln in der Magie alter mystischer Religionen, aber auch ein Fantast, der sich beinahe schon für einen neuen Messias hielt.

Diese Objekte sind real. Sie haben eine Natur, die erkannt und mittels logischer Regeln „weiterbehandelt“ werden kann. 38 Zeichen am Himmel Auch die logischen Begriffe sind real (wenn auch nicht auf derselben Ebene wie die physischen Objekte). Die philosophische Basis für Galileis spätere Überzeugung war: Es gibt einen sicheren Weg zur Erkenntnis. Die Welt existiert unabhängig von uns, es gilt „nur“, sie richtig zu verstehen. Doch es gab grundlegende Probleme: Wenn wir nur Einzelobjekte wahrnehmen, die allen möglichen Veränderungen unterworfen sind, wie können wir auf dieser Grundlage dann etwas Sicheres über Eigenschaften aussagen, die allen solchen Objekten gemeinsam sind – etwa fallenden Körpern?

Download PDF sample

Als die Welt still stand: Galileo Galilei - verraten, verkannt, verehrt (German Edition) by Atle Naess, K. Hartmann-Butt


by Thomas
4.0

Rated 4.58 of 5 – based on 50 votes